Nutzungsbedingungen

§1 Einleitung
  1. Hinweis Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen sind aufmerksam durchzulesen und nachzuvollziehen. Durch die Bestätigung der Nutzungsbedingungen wird ein verbindlicher Vertrag zwischen Ihnen im Nachfolgenden Nutzer genannt (§7 Abs1. Nutzungsbedingungen) und dem Unternehmen ShareBest GmbH (§1 Abs2. Nutzungsbedingungen) im Nachfolgenden ShareBest, SB, ShareBest GmbH, wir, uns oder sharebest genannt, geschlossen. Sofern Sie sich dazu entscheiden, einen unserer ShareBest-Dienste zu nutzen, unterliegen Sie der Datenschutzerklärung (§4 Abs1. Nutzungsbedingungen) sowie weiteren Richtlinien der Dienste von ShareBest. ShareBest bietet zudem auch zahlungspflichtige Dienste an, diese sind in unseren „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ geregelt. Unsere Nutzungsbedingungen gelten zwingend. Hierbei ist es unerheblich, ob Sie registrierter Nutzer der Webseite https://www.sharebest.de sind oder in anderem Umfang durch das Bestätigen der Schaltfläche „Registrieren“ einen verbindlichen Vertrag mit dem Unternehmen ShareBest geschlossen haben. Sie bestätigen uns durch Anklicken des Bestätigungsbuttons und einer anschließenden Registrierung durch die Schaltfläche „Registrieren“ Ihre verbindliche Einwilligung sowie, dass Sie die Nutzungsbedingungen gelesen und in vollem Umfang verstanden haben und verpflichten sich damit den Nutzungsbedingungen zu unterliegen. Sollten Sie den Nutzungsbedingungen jedoch nicht zustimmen, so ist es Ihnen untersagt, einen der Dienste, welche durch ShareBest angeboten werden, zu nutzen oder darauf zurückzugreifen. Sollten Sie in Form eines Unternehmens sich bei uns registrieren, versichern Sie uns in vollem Umfang, dass:
    1. Sie ein vom Unternehmen benannter und autorisierter Vertreter sind und zur Abschließung von Verträgen die notwendige Vollmacht des Unternehmens besitzen.
    2. das Unternehmen den Nutzungsbedingungen unterliegt und in vollem Maße zustimmt.
  2.  Allgemeiner Teil ShareBest ist eine Online-Streaming Plattform, welche unter der Webseite https://www.sharebest.de und den darum liegenden sozialen Netzwerken wie, Facebook, Twitter, Instagram und weiteren vertreten ist.
§2 Änderung der Nutzungsbedingungen Diese Nutzungsbedingungen können vonseiten ShareBest jederzeit widerrufen, aktualisiert der bearbeitet werden, ohne den Nutzer hierbei über die Änderung zu informieren. Eine erneute Bestätigung der Nutzungsbedingungen durch den Nutzer ist nicht notwendig. Ein Weiternutzen, der durch ShareBest zur Verfügung gestellten Dienste, erklärt Ihre Einwilligung. Dem Nutzer steht es jederzeit frei, die aktuellen Nutzungsbedingungen sowie die darin vorgenommenen Änderungen einzusehen auf: https://www.sharebest.de/nutzungsbedingungen §3 Marke ShareBest Bei dem Unternehmen ShareBest handelt es sich um die eingetragene Marke ShareBest. Die von ShareBest erstellten Logos, Sprüche, Slogans, Icons sind Handelsmarken oder Handelsaufmachungen des Unternehmens ShareBest. Eine Weiterverbreitung erfordert in jedem Falle die Zustimmung durch das Unternehmen ShareBest. Diese Zustimmung erfolgt schriftlich durch einen vom Unternehmen berufenen Bevollmächtigten. Eine Verunglimpfung sowie Schlechtdarstellung des Unternehmens ist in jedem Falle auszuschließen und strikt untersagt. §4 Datenschutz bei ShareBest Für die Nutzung unserer Seite gilt unsere Datenschutzerklärung. Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig. Nähere Infos, welche Daten wir verarbeiten und nutzen, finden Sie unter: https://www.sharebest.de/datenschutzerklaerung §5 Auskunft Anfragen über Informationen in Bezug auf aktuell laufende Gerichtsverfahren sowie Schlichtungsverfahren als auch Streitfälle müssen über den dafür vorgesehenen Rechtsweg an das Unternehmen ShareBest gestellt werden. Kontaktinformationen finden Sie auf: https://www.sharebest.de/impressum Wir werden keine Auskunft über Informationen bezüglich Klagestellungen per E-Mail, Fax oder andere Kommunikationswege geben. §6 Kündigung
  1. Löschung des Kontos Auf Wunsch des Nutzers kann das Konto und somit das bestehende Vertragsverhältnis zwischen diesem und ShareBest gekündigt werden, erfolgt keine Löschung, besteht das Vertragsverhältnis weiter. Hierzu ist der Nutzer angehalten, seine Kündigung schriftlich in Form von Löschung des Kontos zu beantragen.
  2. Durch ShareBest ShareBest kann das Vertragsverhältnis jederzeit im gesetzlich zulässigen Maß, ohne das Angeben von Gründen, fristlos kündigen sowie widerrufen, ohne hierbei eine Vorankündigung oder einen Hinweis an den Nutzer zu geben. Die Kündigung durch ShareBest erfolgt einzig und allein im eigenen Ermessen. Nach der Kündigung ist Ihnen die Nutzung von jeglichen ShareBest-Diensten untersagt. Insbesondere gilt dieses Recht, sofern mindestens einer der folgenden Punkte zutreffen sollte: (1) Ihr Handeln gegen diese Nutzungsbedingungen oder aber gegen zurzeit gültiges Recht widerspricht. (2) Die Verwendung von ShareBest-Diensten für diebische, betrügerische oder in irgendeiner Weise anders böswillige Machenschaften. (3) Sofern ShareBest nicht mehr in der Lage sein sollte, Ihnen aus uns vorbehaltenen Gründen die ShareBest-Dienste zur Verfügung zu stellen. Hiermit behalten wir uns in diesem Zuge das Recht frei, Ihnen den Zugang auf die ShareBest-Dienste zu verweigern, hierbei spielt es keine Rolle, ob die von Ihnen erstandenen Dienste nun käuflich oder aber unentgeltlich erworben wurden. Sie legen jeglichen Anspruch dies hingehend nieder. (4) Innerhalb der aktuell geltenden Rechte bleibt Ihnen bei eventuellen Unstimmigkeiten oder aber Unzufriedenheit mit dem Anbieter ShareBest nur die Einstellung der Nutzung der Dienste von ShareBest und die endgültige Löschung Ihres Nutzerkontos.
  1. Entstandener Schaden Sharebest haftet nicht für die durch die Löschung des Nutzerkontos entstandenen finanziellen oder sozialen Schäden. Zudem sind gegen ShareBest keine Schadensersatzansprüche möglich, welche hiermit in Verbund gebracht werden können.
§7 Nutzer
  1. Wer darf ShareBest nutzen Wir untersagen die Nutzung von ShareBest Minderjährigen unter 14 Jahren. Sollten Sie sich in einem Alter von vierzehn und der Volljährigkeit befinden (abhängig vom Wohnsitz des Landes), so ist die Nutzung einer der ShareBest-Dienste nur möglich unter Aufsicht eines Elternteils oder gesetzlichen Vormundes, welche nach §1 Abs1 Nutzungsbedingungen, diese gelesen, verstanden, als auch bestätigt hat. Zudem sind Nutzer ausgeschlossen, welche bereits zuvor ShareBest genutzt haben und in Form einer Kündigung nach §6 Abs2. Nutzungsbedingungen von ShareBest verwiesen wurden.
  1. Kontoerstellung Sofern Sie ein Nutzerkonto bei ShareBest erstellen, fordern wir Sie auf, uns Informationen bezüglich Benutzername, Passwort, Geburtsdatum als auch eine gültige E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen. Je nach Kontotyp wird zusätzlich eine Adresse benötigt. Bitte sind Sie sich im Klaren, dass Sie die volle Verantwortung in Bezug auf die Vertraulichkeit Ihres Nutzerkontos als auch Passwortes sowie E-Mail-Adresse tragen. Hierfür sollten Sie folgende Maßnahmen treffen, wie den Zugang zu Ihren Mobilgeräten als auch PC oder anderen Verbindungsmedien zu begrenzen. Wichtig ist es, dass die durch Sie zur Verfügung gestellten Informationen stets der Wahrheit entsprechen sowie zu jedem Stand aktuell und vollkommen sind.
  1. Nutzerrichtlinien Verkauf, Vermietung, Leasen, ´Teilen oder anderweitiges Veräußern deines Nutzerkontos ist nur durch die schriftliche Einwilligung durch ShareBest möglich. Zudem ist die Vergabe von administrativen Rechten auf dem Nutzerkonto durch ShareBest untersagt. ShareBest behält sich das Recht vor, ein unserer Meinung nach nicht rechtmäßig genutztes Nutzerkonto von Ihnen zu sperren oder aber den Zugang einzuschränken. Die Einschränkung ist nicht beschränkt in Bezug auf die Kontaktaufnahme zu Ihrem Internetanbieter (ISP) oder aber IP-Mapping oder sonstige technologische Barrieren.
  1. Nutzerkonten Dritter ShareBest kann es Ihnen erlauben, Ihren Account mit Drittanbietern zu verknüpfen. Wie Ihre Daten genutzt werden, richtet sich nach den Datenschutzrichtlinien der Drittanbieter. Informationen diesbezüglich, welche personenbezogenen Daten wir sammeln, verwenden und an Drittanbieter weitergeben, erhalten Sie in unseren Datenschutzrichtlinien unter: https://www.sharebest.de/datenschutzerklaerung
§8 Nutzung durch Endgeräte und anderen Diensten ShareBest übernimmt keinerlei Kosten, welche in Verbindung durch die Nutzung von Endgeräten entstehen. Hierzu gehören z.B. die Nutzung von Datenvolumen als auch weiteren Telemediendiensten. Sie übernehmen jegliche Kosten und Gebühren, die in Verbindung mit einem von ShareBest zur Verfügung gestellten Dienst oder durch die Verbindung mit dem Internet entstehen. §9 Lizenz
  1. Allgemeiner Teil Die Inhalte auf unserer Seite dürfen nicht kopiert oder anderweitig vervielfältigt werden. ShareBest besitzt die Exklusivrechte an Diensten von ShareBest und werden durch ShareBest einzig und allein zur Verfügung gestellt. Software, Informationen, Dienste, Designs, Computercode/Skripte (inklusive Quell- und/oder Objektcode), Text, Daten, Audiodateien, Bilder als auch Grafiken oder aber sonstige Daten (zusammengefasst als Materialien), welche durch die Webseite ShareBest zur Verfügung gestellt oder aber eingesehen werden können, sind Eigentum von ShareBest und unterliegen in vollem Umfang dem Eigentum- und Schutzrecht und sind durch Gesetze explizit geschützt. Ausschließlich durch eine in schriftlicher Form von ShareBest verfasste Erlaubnis erhalten Sie die Zustimmung zur beschränkten als auch zeitlich befristeten, nicht unterlizenzierbare Lizenz (Ihnen ist es nicht gestattet, diese Lizenz in irgendeiner Art und Weise zu veräußern als auch weiterzugeben sowie zeitlich als auch sachlich auszuweiten), welche Sie für den persönlichen Gebrauch oder aber einen inneren geschäftlichen begrenzten Gebrauch nutzen können. ShareBest behält sich alle jeglichen erdenkbaren Rechte vor, die nicht ausdrücklich in dieser Nutzungsbedingung aufgezählt wurden. Diese Lizenz erliegt diesen Nutzungsbedingungen. Es sind folgende Tätigkeiten verboten, egal ob diese einzeln oder aber im Verbund durchgeführt werden. (1) Weiterverkauf der Dienste von ShareBest und/oder der Materialien (§9 Abs1 Nutzungsbedingungen) oder andere Teile davon. (2) Veräußerung, Vergabe, Verteilung, öffentliche Aufführung oder öffentliche Darstellung der Materialien (§9 Abs1 Nutzungsbedingungen), (3) Abänderung oder anderweitige Ableitung der Dienste von ShareBest oder aber Teilen davon.
§10 Inhalte
  1. Allgemeiner Teil ShareBest ermöglicht und erlaubt es Nutzern, je nach aktueller Verfügbarkeit (§7 Abs1 Nutzungsbedingungen), audiovisuelle Arbeiten und Auftritte als Livestream oder aber aufgezeichnetes Video zu streamen als auch im dafür vorgesehenen und benannten Bereich hochzuladen. Ebenso erlaubt ShareBest die Nutzung von Chats, Pinnwänden, Veröffentlichungen, Kommentaren, Formularen, Veröffentlichungen in Foren, Beiträge in Wikis, interaktive Voice-Dienste zu nutzen sowie an weiteren durch uns zur Verfügung gestellten Aktivitäten teilzunehmen. ShareBest ermöglicht es Ihnen, Inhalte, Texte, Nachrichten, Ton, Bilder, Anwendungen, Daten, Codes oder andere Materialien herzustellen und auf der Seite ShareBest zur Verfügung zu stellen, zu veröffentlichen, zu übertragen, auszuführen oder zu speichern. Durch das Einstellen solcher Arbeiten und Auftritte gewähren Sie ShareBest und der mit dem Unternehmen verbundene Unternehmungen das weltweite, nicht exklusive, kostenfreie Recht ein, die von Ihnen zur Verfügung gestellten Inhalte zu nutzen, insbesondere für öffentliche Zugänglichmachungen, Hosting, Verbreitung, Abänderung, entgeltliche und unentgeltliche Veräußerungen, Anzeige und Wiedergabe. Das von Ihnen bestehende Nutzungsrecht wird zum Zeitpunkt des Uploads auf die Seite ShareBest im vollen Umfang unentgeltlich übertragen.
  2. Unsere Rechte Hiermit gewähren Sie, sofern nicht anders schriftlich durch ShareBest vereinbart (bzw. durch einen von ShareBest verifizierten Repräsentanten des Unternehmens), ShareBest und seinen weiteren Sublizenznehmern das Recht, laut gesetzlich zulässigem Ausmaß und geltendem Recht solche Nutzerinhalte in jeglicher denkbarer Form, Format, Medium oder Medienkanälen, die zum jetzigen Zeitpunkt bekannt sind oder später entwickelt oder entdeckt werden, zu verwenden und weiter zu verbreiten.
  3. Inhalte Dritter Abgesehen von den Inhalten der Nutzer behalten wir uns das Recht vor, Inhalte von Dritten auf ShareBest zu veröffentlichen. Diesen Inhalt werden wir mit der Kennzeichnung „Inhalt Drittanbieter“ versehen. ShareBest kontrolliert weder den Inhalt auf dessen Richtigkeit, Aktualität, Genauigkeit und Vollständigkeit, noch ist ShareBest für diesen verantwortlich. Zudem wird ShareBest den Inhalt dritter Parteien weder erstellen, aktualisieren oder in irgendeiner Art und Weise prüfen. Sie alleine stehen in der Verantwortung zu entscheiden, ob Sie auf den Inhalt von Drittanbietern zurückgreifen möchten, welcher auf unserer Seite verlinkt ist (Partnerseite) oder aber in sonst einer Weise zur Verfügung gestellt wird. Die auf einer „Partnerseite“ zur Verfügung gestellten Informationen, Materialien, virtuelle als auch physische Produkte oder sonstige Dienstleistungen werden nicht durch ShareBest kontrolliert oder gebilligt. Hiermit geben wir keine Garantie auf Referenzseiten und übernehmen keinerlei Haftung dies hingegen. Sofern Sie eine geschäftliche Beziehung oder aber Korrespondenz mit einer unserer Partnerseiten führen, so besteht diese Beziehung nur einzig und allein zwischen Ihnen und unserer Partnerseite. Sie erklären hiermit, dass Sie das alleinige Risiko bezüglich der Nutzung unserer Partnerseiten tragen für jegliche Art von Dienstleistung, Produkt, Information oder Material.
  1. Ihre Rechte Hiermit bestätigen Sie, dass nur Sie alleine für die von Ihnen geposteten oder veröffentlichten Inhalte verantwortlich sind und Ihnen die Konsequenzen dieser bekannt sind. Sie erklären, dass Sie die richtige Lizenz und Rechte für die Nutzerinhalte besitzen oder aber Ersteller oder Inhaber der Inhalte selbst sind. Sie bestätigen uns hiermit, dass keiner der folgenden Punkte auf Ihre Nutzerinhalte zutreffen: (1) Brechen, Veruntreuen, Unterschlagen oder aber Hinwegsetzen von Rechten dritter Parteien, dies beinhaltet ebenso eingetragene und nichteingetragene Handelsmarken sowie Copyright Handelsmarken, Patente, Handelsgeheimnisse, moralische Rechte, Datenschutz und Sicherheitsrechte, Veröffentlichungsrechte oder sonstige geistige Eigentumsrechte oder urheberrechtlich Rechte verletzen. (2)  Herabwerten anderer Nutzer bzw. Personen. (3) Deine Inhalte enthalten Maleware, Schadsoftware bekannt unter Viren, Würmer sowie Adware und Spyware oder aber jede andere erdenkliche Art von schädlichem oder böswilligem Code (Skripte). (4) Zeigen von noch nicht veröffentlichten Beta-Software oder aber anderen Spielen oder Filminhalten sowie anderen vertraulichen Informationen. ShareBest hält sich alle Rechte und Maßnahmen vor, gegen Nutzer vorzugehen, dessen Inhalt auf die zuvor genannten Punkte auch nur im Entferntesten zutreffen sollten.
  2. Eigene Gefahr Trotz des von ShareBest an oberster Stelle stehenden Schutzes Ihrer Inhalte und dem Treffen angemessener Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz gegen Verteilen oder Vervielfältigen Ihrer Nutzerinhalte gibt Ihnen ShareBest keine Garantie darauf, dass keine unerlaubte Vervielfältigung, Verbreitung Ihrer Nutzerinhalte durch Dritte stattfindet oder stattfinden kann. Hiermit stellen Sie ShareBest im gesetzlich zulässigen Ausmaße von der Haftung durch die Verteilung oder aber Verbreitung Ihrer Nutzerinhalte durch Dritte in vollem Maße frei und verzichten ohne zeitlich festgelegten Rahmen auf jegliche Ansprüche, welche Sie gegen ShareBest geltend machen könnten.UNSERE SICHERHEITSMASSNAHMEN ZUM WESENTLICHEN SCHUTZ IHRER NUTZERINHALTE, DIE AUF UNSERER SEITE VERWENDET WERDEN, GEBEN KEINE GARANTIE ODER ABER ZUSICHERUNG, DIE VON IHNEN ZUR VERFUEGUNG GESTELLTEN INHALTE IM VOLLEN UMFANG ZU SCHUETZEN. AUSNAHMEN, LUECKEN ODER ABER UMGEHUNGSMOEGLICHKEITEN SIND DENKBAR.
  3. Werbemaßnahmen Nutzern auf ShareBest wird es ermöglicht, Werbemaßnahmen in dem von ShareBest vorgegebenem Maße durchzuführen, zu bewerben oder aber zu verwalten. Werbemaßnahmen müssen zuvor mit ShareBest abgesprochen werden. Werbemaßnahmen dürfen nur unter der Einhaltung folgender Regeln erfolgen:
  • Es dürfen nur Werbemaßnahmen innerhalb des vom Gesetzgeber vorgegebenen rechtsgültigen Maße durchgeführt werden. Hierbei sind Sie allein dafür verantwortlich, die geltenden Gesetze, Richtlinien und Verpflichtungen zu beachten und diese ausnahmslos einzuhalten.
  • Durch die Durchführung Ihrer Werbemaßnahme gelten nur Sie alleine als Promoter, dessen und sind somit alleine für alle Aspekte und Inhalte verantwortlich, welche in Zusammenhang mit Ihrer Werbemaßnahme als auch dem Erstellen und Veröffentlichen stehen.
  • Sie sind allein verantwortlich für die sich durch die Werbemaßnahmen ergebenen Regeln, Auswahl von Gewinnern, Ausgabe von Preisen sowie das Einholen von Genehmigungen und Zustimmungen von dritten Parteien. Hierunter fallen ebenso die Archivierung und notwendige Registrierung der Teilnehmer.
  • ShareBest behält sich das Recht frei, Ihre Werbemaßnahmen jederzeit zu unterbinden, sofern diese gegen die Nutzungsbedingungen oder aber geltendes Recht verstoßen könnten, sowie wenn wir der Meinung sind, dass Ihre Werbemaßnahmen nicht mit unserem Leitbild übereinstimmen.
  • ShareBest ist nicht verantwortlich für die von Ihnen durchgeführten Werbemaßnahmen jeglicher Art und Weise. Zudem ist es Ihnen nicht gestattet, ShareBest als eine Art Partner, Kunde, Sponsor, Co-Sponsor oder jeglicher andere Art von Beteiligten Ihrer Werbemaßnahme auszugeben oder zu benennen.
  • Sollte eine Werbemaßnahme von uns mit einer von Ihnen angesetzten Werbemaßnahme übereinstimmen, so sind Sie verpflichtet, dem Nutzer die Unabhängigkeit Ihrer Werbemaßnahme durch das Verlesen oder deutlich sichtbares Einblenden folgenden Textes deutlich zu machen. „Hierbei handelt es sich um eine Werbemaßnahme von (Ihr Name). Diese Werbemaßnahme steht in keinerlei Verbindung zu den Werbemaßnahmen von ShareBest. ShareBest unterstützt oder sponsort diese Werbemaßnahme nicht.“
§11 Verbotene Inhalte
  1. Allgemeiner Teil Hiermit bestätigen Sie, keine Gesetze, Verträge oder aber geistiges Eigentum anderer sowie die Rechte Dritter zu verletzen oder nicht erlaubte Handlungen zu begehen. Sie bestätigen uns hiermit, dass Sie während der gesamten Zeit der Nutzung der Dienste von ShareBest in Ihrer alleinigen Verantwortung handeln. Sie stimmen hiermit zu, die in den nachfolgenden aufgezählten Handlungen nicht begehen werden sowie niemand Dritten zu solchen Handlungen ermutigen werden.
  • Das Verbreiten, Entwickeln, Posten, Übersenden oder Archivieren sowie Speichern von Inhalten, welche rechtswidrig, verboten, beleidigend, anstößig, pornografisch, Datenschutz, Persönlichkeits- oder Publizitätsrechte verletzend, belästigend, einschüchternd, missbrauchend oder anderweitig anstößig sind.
  • Das fälschliche Ausgeben einer Person, Fälschen der digitalen auch handschriftlichen Unterschrift, das unerlaubte Zugreifen auf andere Nutzerkonten von ShareBest-Nutzern, das Fälschen oder aber falsch Ausgeben von Quellenhinweisen, Behaupten eine Zugehörigkeit zu einer anderen Person zu haben oder andere betrügerische oder rechtswidrige Handlungen zu begehen, die im Zusammenhang mit einem ShareBest- Dienst stehen.
  • Das ungewollte Versenden von Angeboten, Werbeanzeigen, Vorschlägen oder Verschicken von E-Mails an andere ShareBest-Nutzer ist zu unterlassen. Dazu gehören auch das Versenden von Werbung, Werbematerial, Massenversand zu kommerzieller Werbung, Ketten-E-Mail oder Informationsankündigungen. Ebenso ist das Sammeln von Unterschriften sowie andere benannte Punkte in Bezug auf Giveaways zu Werbezwecken wie Tombolas oder Verlosungen untersagt.
  • Das Sammeln von E-Mail-Adressen, Kontaktdaten anderer Nutzer sowie das gegenseitige Veräußern.
  • Gegenseitiges oder einseitiges Bedrohen, Beleidigen, Betrügen, Hinterziehen anderer ShareBest-Nutzer oder anderen Parteien.
  • Sabotieren, Entfernen, Umgehen, Ausnutzen, Beschädigen oder aber auf eine andere Art eingreifende Handlung in Sicherheitsfunktionen des Dienstes ShareBest.
  • Das Kopieren von Merkmalen des Dienstes.
§12 Haftungsbeschränkung
  1. Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit Je nach Schweregrade, ob Vorsatz oder aber grobe Fahrlässigkeit, haften Sie und ShareBest nach den gesetzlichen Bestimmungen und nach den Bestimmungen dieser Vereinbarung. Dies ist findet ebenso Anwendung, durch die Schuldhaft verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder aber der Gesundheit, die durch das Fehlen einer garantierten Beschaffenheit verursacht wurden.
  2. Fahrlässigkeit Werden durch Sie oder aber ShareBest leichte Fahrlässigkeit bei Sach- oder Vermögensschäden verursacht, so ist die Haftung hierbei beschränkt auf Vorfälle der Verletzung einer oder mehrerer Vertragspflichten. Die sogenannten wesentlichen Vertragspflichten sind solche Arten von Verpflichtungen, welche zur ordnungsgemäßen und vollständigen Durchführung des Vertragsverhältnisses notwendig sind. Die Höhe des Schadens ist jedoch auf vertragstypische Schäden begrenzt. Haftung bezüglich des Produkthaftung- und Sicherheitsgesetz bleibt unberührt.
§13 Copyright ShareBest honoriert das geistige Eigentumsrecht von anderen und hält sich strengstens an die Anforderungen Digital Millenium Copyright Act (DMCA) sowie weitere in diesem Zusammenhang stehende Gesetze. Sofern Sie Eigentümer eines Copyrights sind oder Vertreter einer Person oder eines Unternehmens und auf der Plattform ShareBest durch einen unserer Nutzer Sie der Meinung sind, dass Ihr Copyright verletzt wurde, so können Sie eine Beschwerde bei uns einreichen. §14 Weiteres
  1. Verzicht Sofern einer der Rechte oder aber Auflage innerhalb dieser Nutzungsbedingung oder aber der Verkaufsbedingung nicht durchführbar sein sollte, so erhalten die restlichen in dieser Nutzungsbedingungen festgeschriebenen Rechte und Auflagen ihre volle rechtliche Gültigkeit. Ein Verzicht ist nur durch eine schriftliche Erklärung des Unternehmens möglich.
  2. Salvatorische Klausel Sofern eine der Nutzungsbedingungen nicht durchführbar ist, bleiben die restlichen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt und erhalten ihre Rechtskräftigkeit in vollem Umfang.
  3. Abtrennung Sofern einer der Rechte oder aber Auflage innerhalb dieser Nutzungsbedingung als ungültig oder sogar rechtsunwirksam erklärt wird, so wird das oder die betroffenen Rechte von den restlichen Rechten innerhalb dieser Nutzungsbedingungen oder aber der Verkaufsbedingung abgetrennt. Das Abtrennen der ungültigen Rechte wirkt sich nicht auf die Gültigkeit der restlichen Bestimmungen aus.
  4. Ideen Sollten im Zuge durch die Nutzung der Webseite ShareBest Verbesserungsvorschläge oder Ideen, welche auf eine Verbesserung hinwirken, an ShareBest herangetragen werden, durch den Nutzer oder eine andere ggf. auch außenstehende Partei so ist es ausgeschlossen, dass die Person, welche die Idee eingereicht hat, in irgendeiner Form eine Prämie erhält. Es ist hierbei nicht von Bedeutung, ob die Idee/Verbesserung umgesetzt wird oder nicht. Jeglicher Anspruch auf ein Entgelt geht in diesem Zusammenhang verloren.
  1. Anwendbares Recht Anwendung findet im Rahmen dieser Vereinbarung das deutsche Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes. Sollten Sie ein Gerichtsverfahren in die Wege leiten möchten, so ist dies vor Ihrem örtlichen anhängigen zuständigen Gericht zu tun.
  2. Gesamtgültigkeit Diese Nutzungsbedingungen sind gültig ab dem 22.11.2020 sowie rückwirkend. Vorherige Versionen können eingesehen werden unter: https://www.sharebest.de